Eiche2Go
Eiche2Go

Wichtige Kundeninformation

Angaben gemäß § 5 TMG

Peter Ciba
Gasthof zur Eiche
Klingenthaler Str. 22
08209 Auerbach

Kontakt

Telefon: 03744-201357
E-Mail: info@gasthof-zur-eiche.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Ab dem 1. Quartal 2016 steht eine Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. "OS-Plattform" bereit.
Diese OS-Plattform soll dazu dienen, Streitigkeiten, welche vertragliche Ansprüche aus Online Verträgen betreffen, schell und kostengünstig beizulegen.
Die Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum/rechtliche Informationen zum Verkäufer. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (alternative Streitbeilegung) 

 

 

Widerrufsbelehrung für Fernabsatzverträge

Der Kunde kann die Bestellung nicht gegenüber dem Restaurant widerrufen, soweit es sich um die Lieferung von Waren handelt, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (§ 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB); die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde (§ 312g Abs. 2 Nr. 2 BGB); die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Abs. 2 Nr. 3 BGB); wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden (§ 312g Abs. 2 Nr. 4 BGB). Bei dem von uns angebotenen Lieferservice über Speisen greifen die o.g. Ausnahmen. ACHTUNG wenn Getränke in Flaschen mit bestellt werden könnten, müsste ein Widerrufsbelehrung rein

1. Vertrag zwischen dem Restaurant und Kunden

Der Kunde gibt ein verbindliches Angebot ab, sobald der Kunde am Ende des Bestellvorgangs auf die Schaltfläche „Jetzt verbindlich Bestellen“ anklickt. Nach Eingang der Bestellung wird die Bestellung dem Kunden elektronisch bestätigt. Hiermit kommt der Vertrag grundsätzlich zustande. Wir sind berechtigt, vom Vertrag zurück zu treten, wenn die einzelne Rohwaren für die Anfertigung der Speisen oder das Angebot selbst nicht mehr verfügbar ist oder wenn höhere Gewalt vorliegt sind. Wir werden den Kunden hierüber umgehend informieren. Aus diesem Grund steht das Rücktrittsrecht auch dann zu, wenn der Kunde eine falsche oder nicht funktionierende Telefonnummer und/oder E-mail Adresse bei der Bestellung angibt. Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Speisen sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Artikelbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebotes.

2. Information nach Art. 246 c EGBGB

Die Vertragssprache ist deutsch. Korrektur von Eingabefehlern Nach Eingabe der Anzahl der jeweiligen Speise, kann man die Eingaben immer durch die üblichen Maus- und Tastaturfunktionen korrigiert werden. Speicherung Vertragstext Der Vertragstext wird nicht von uns gesondert. Das Angebot ist stets zeitlich auf die Tage beschränkt. Der Kunde sollte sich das Angebot daher ausdrucken. Die Information kann der Kunde auf der Seite abrufen und speichern. Außerdem werden die Kundeninformationen mit der Bestellbestätigungs-Email versendet.

3. Gewährleistung/Hinweis

Speisen können aber gegebenenfalls Zutaten und Zusatzstoffe enthalten, die Allergien und Unverträglichkeiten auslösen können. Wenn Sie allergisch auf Lebensmittel reagieren, raten wir Ihnen, sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen, um sich über verwendete Allergene zu informieren, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Wenn der bei der Bestellung angegebene Abhol- /Tischreservierungstermin vom Kunden nicht eingehalten wird, bestehen keine Gewährleistungsansprüche (Nachbesserung, Minderung, Rücktritt oder Schadensersatz), weil die Speisen nicht mehr die erforderliche Temperatur haben oder durch den vom Kunden verschuldeten Zeitverzug die Qualität leidet. Im Übrigen gilt die gesetzliche Gewährleistung.

4. Preise/Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis ist sofort in Bar oder EC Karte bei Abholung zu entrichten. Die Angaben der Preise erfolgt in Euro und beinhaltet die geltende Umsatzsteuer von derzeit 7% bei Abholung oder 19% bei Verzehr im Restaurant. Dem Kunden entstehen bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel (vorbehaltlich der eignen Verbindungskosten) keine zusätzlichen Kosten.

5. Abholung/Lieferung

Eine Lieferung erfolgt nicht. Die Ware ist bei uns zum vereinbarten Zeitpunkt abzuholen oder im Falle einer Tischreservierung zum vereinbarten Zeitpunkt vor Ort abzunehmen.. Wenn sich der Kunde, der Verbraucher ist, im Annahmeverzug befindet, d.h. nicht zum angegebenen Zeitpunkt die Speisen abholt, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs ab diesem Zeitpunkt auf ihn über.

6. Annahmeverweigerung/Verzugsfolgen

Bei unberechtigter Abnahmeverweigerung, d.h. wenn die Speisen gar nicht abgeholt werden oder nicht abgenommen werden, bleibt der Anspruch auf Vergütung, da die Speisen frisch gefertigt werden und nicht weiter verwendet werden können, gleichwohl bestehen. Dem Kunden bleibt der Nachweis offen, dass kein oder ein geringerer Schaden eingetreten ist.

7. Haftung

Wir haften für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bzw. durch schuldhafte Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Pflichten deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf) entstehende Schäden –auch Folgeschäden- nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln beruhen. Der Schadensersatzanspruch ist bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt.

Gastro-Lösung: Lucien Gerischer
Tel. +4916094822001
www.luciengerischer.de